Formel 1 – gerade in Monaco etwas Besonderes

Das Rennen der Formel 1 Monaco ist der Klassiker unter allen Austragungsorten der Formel 1.

Zwischen März und November eines jeden Jahres ziehen die Rennen der Formel 1 die Fans in ihren Bann. Beim Rennen in Monaco versammeln sich alljährlich Prominente aus allen Bereichen. Beeindruckende Yachten liegen im Hafen, die Gassen von Monte Carlo erwarten zahlreiche Gäste. Auch viele Fans der Serie wollen dieses Ereignis unbedingt einmal live erleben. Für einen Tribünenplatz am Rennwochenende sollten 450 bis 800 Euro eingeplant werden. VIP-Terrassenplätze liegen im vierstelligen Eurobereich. Bei einem mehrtägigen Hotelaufenthalt in Monaco an der Rennstrecke sind Besucher schnell im Kostenbereich von 5000 Euro. Wesentlich günstiger liegen Angebote mit einem 3-Tage-Aufenthalt im nicht weit entfernten Nizza, die ab etwa 1600 Euro beginnen und mitunter den Transfer schon enthalten. Zwischen Nizza und Monaco gibt es eine sehr günstige Zugverbindung. Wer alternativ die Rennfahrer bereits am Donnerstag beobachten möchte, kann mit Ticketpreisen unter 100 Euro günstig kaufen. Sogar Angebote, eine Kreuzfahrt mit dem Besuch bei der Formel 1 in Monte Carlo zu kombinieren, gibt es. Da auch kulinarische Genüsse ihren Preis in Monaco haben, ist ein Wochenende ein relativ teures Vergnügen, das aber unvergessliche Eindrücke hinterlässt.

Für die Fahrer ist die Formel 1 Monaco eine besondere Herausforderung. Ein nicht ausrechenbarer, enger, kurvenreicher Kurs, gespickt mit schwierigen Passagen, muss gemeistert werden. Die Straßen bieten kaum Möglichkeiten für Überholmanöver, so dass bereits dem Qualifying große Bedeutung zukommt. Die Siege in Monte Carlo sind besonders wertvoll und begehrt. Auch für den Veranstalter ist die Formel 1 Monaco alljährlich eine große Herausforderung, um die Durchführung des Rennens zu ermöglichen und die Sicherheit für die Zuschauer zu gewährleisten. Nach dem Rennen beginnt in Monte Carlo im Casino, den Bars und Clubs das Feiern und Flanieren, für viele noch mal ebenso interessant wie das Rennen.

Das Erlebnis Automobilsport vor Ort miterleben zu dürfen, ist die Erfüllung eines Traums für richtige Fans. Rechtzeitiges Buchen der Tickets und Übernachtungen ist unbedingt empfehlenswert. Jeder Grand Prix hat seinen Reiz. Beim am Meer gelegenen Stadtkurs der Formel 1 Monaco ist ein ganz besonders exklusives Flair zu spüren, für viele ein Grund, gern wiederzukommen.