Category Archives: Mode

Burlesque Kleidung

Burlesque bedeutet Verführungskunst mit Stil. Dabei wird der sexy Kleidung ein besonders hoher Wert beigemessen.

Burlesque Kleidung ist elegant und bunt, ohne schamlos oder billig zu wirken. Oft orientiert sich der Stil vorbildhaft an der Pin-up-Kultur des frühen 20. Jahrhunderts. Aber heute prägen auch moderne Einflüsse das Erscheinungsbild. So kann sich die Trägerin zum Beispiel in Lack und Leder als erhabene Diva zeigen oder verspielt in der abgewandelten Form eines Trachtenkostüms. Das Outfit wird durch passende Accessoires wie kleinen Hüten, High Heels, Strumpfhaltern, Fächern, Federboas und allen voran Korsetts stilvoll abgerundet. So kann auch mit preisgünstigen Basisstücken der burlesque Look leicht erzielt werden. Mindestens genauso wichtig wie das Obendrüber ist die sexy Lingerie, die darunter getragen und in der Regel nicht ausgezogen wird. Das können sowohl reizvoll formende BHs und Slips sein als auch Nippel Pasties, die nur das Nötigste verbergen.

Zusammenfassend setzt burlesque Kleidung nur weite Grenzen und ermöglicht der Trägerin ihre eigenen Ideen von stilvoller Erotik zu entfalten.

Sexy dessous

Schön, verführerisch und erotisch: Genau so ist sexy wäsche, sexy dessous, die in keinem Kleiderschrank einer Frau fehlen sollte.

Die meisten Frauen lieben sexy dessous, zum einen, um ihrem Körper zu schmeicheln, zum anderen aber auch für gewisse Stunden. Wer möchte nicht seinen Liebsten mit heißer Lingerie verführen? Aktuell ist die Bandbreite der verführerischen Dessous besonders vielfältig und lässt keine Wünsche offen. Dabei punktet vor allem das Material: Feine, durchsichtige Materialien und vor allem viel Spitze sind angesagt. Die verführerische Lingerie ist eine Ode an die pure Weiblichkeit und unterstreicht delikat die femininen Formen. Für welche Art sexy dessous man sich entscheidet, kommt ganz auf den Anlass an. Ob String, Slip. Body, Corsage, BH oder Büstenhebe, obwohl sie auch unter Alltagskleidung getragen werden können, eignen sich Dessous hervorragend für erotische Momente.

Die Kosten für die sexy wäsche richtet sich in der Regel nach Designer, Label und oder Material. In etlichen Internetshops findet man erotische Lingerie in unterschiedlichem Design, wobei ein Preisvergleich auf jeden Fall lohnenswert ist.

Catsuit

Ein sexy String oder ein Catsuit sind ideal für eine heiße Verführung. Überraschen Sie Ihre Liebste oder Ihren Liebsten mit einem erotischen Geschenk.

Erotische Überraschungen sind für das Liebesleben eine Bereicherung. Da kann es ruhig ein wenig sexy werden. Ein Catsuit ist oft schon für kleines Geld erhältlich. Die Kosten können, je nachdem wie viel man ausgeben möchte, bei 20 Euro beginnen. Je nach Marke variiert dann auch der Preis für das erotische Kleidungsstück. Auch beim String hat man die Qual der Wahl.

Fest steht: Dank diverser Erotikseiten bekommt man einen String schon zu einem annehmbaren Preis. Sehen Sie sich auf Seiten verschiedener Erotikanbieter um. Ein sexy String ist dort sicherlich zu finden und das Angebot spricht alle Geschmäcker an. Das Gleiche gilt für die eng anliegenden Catsuits. Hier gibt es Modelle aus Netz, aber auch aus anderen Materialien, bei denen einem warm ums Herz wird.

Stöbern Sie ruhig ein wenig!

hot lingerie

Unter hot lingerie oder sexy lingerie versteht man im Allgemeinen Reizwäsche oder auch erotische Dessous, die es in unterschiedlichen Variationen zu erstehen gibt.

Erotisch, verführerisch, frivol, das sind die Kennzeichen für sexy lingerie, die aktuell immer mehr Frauen bevorzugen. Die Gründe dafür sind vielfältig: zum einen, um etwa das Liebesleben aufzupeppen, zum anderen aber auch, um sich selbst etwas Schönes zu gönnen. Denn schön sind sie allemal und verführerisch obendrein. Preiswert oder kaum bezahlbar hot lingerie wird immer mehr zum begehrten Objekt. Kein Wunder, denn durch die zarten, aber auch verwegenen Teile werden die weiblichen Formen zum hinreißenden Kunstwerk. Ob verführerisches Babydoll, extravagante Corsage, neckische Büstenhebe oder gewagter String, die Vielfalt der verführerischen Reizwäsche ist groß und lässt keine Wünsche offen. Hinreißende Farben, darunter Schwarz und Rot setzen pikante Akzente, denen niemand widerstehen kann.

Wo lassen sich nun die heißen Dessous erstehen? Kein Problem, gerade im Internet gibt es zahlreiche Anbieter, die eine überraschend große Bandbreite an erotischen Dessous offerieren.

korsett

Bustier, Korsagen und Korsett – die Spielzeuge der Verführung haben noch lange nicht ausgespielt.

Wie bekannt ist, wirkt ein schöner, verführerischer Körper umso erotischer je mehr er verhüllt ist und nur ahnen lässt was sich unter den luftig-duftigen Dessous wohl verbergen mag. Am deutlichsten dürfte das an einem zarten Korsett werden. Korsagen, wie sie in den früheren Jahrhunderten Mode waren, sind heute nicht mehr gefragt. Es sind eher die spitzenbesetzten Kunstwerke aus Seide die gar nicht mehr die frühere Funktion einer Korsage erfüllen können. Die Taille wird nicht mehr in zwanghafter Enge gehalten sondern nur noch sanft betont. Das Bustier, der Vorläufer eines BH, soll das Dekolleté nicht mehr krampfhaft bis unter das Kinn drücken, nein, er soll die verführerische Form nur sanft heben und halten und der Figur schmeicheln. Diese stylischen Meisterwerke der Verführung sind heute wirklich in allen Preislagen zu haben.

Ausschlaggebend sind eben Form und Inhalt und so mancher Inhalt wird durch die Art der Verpackung noch viel anziehender und begehrenswerter als gänzlich ohne.